Walt-Disney-Methode

Die Walt-Disney-Methode oder auch Walt-Disney-Strategie ist eine Kreativitätstechnik zur Ideenbewertung. Ideen werden aus drei verschiedenen Blickwinkeln bewertet. Die Teilnehmer nehmen dabei jede Position einmal ein. Die Positionen der Disney-Methode sind:

  1. Träumer: Der Träumer ist positiv eingestellt, visionär und enthusiastisch.
  2. Realist: Der Realist ist pragmatisch orientiert und denkt vor allem an konkrete Schritte zur Umsetzung und an deren Folgen.
  3. Kritiker: Der Kritiker ist eher negativ eingestellt, grundsätzlich skeptisch und auf Sicherheit bedacht.

Möchten Sie Kreativitätstechniken mit IdeaClouds ausprobieren?
Legen Sie sofort los - ohne Installation!

Kostenlos starten